Technologie-Angebote

So zeigen Sie kürzlich verwendete Apps auf Android an

Sie können kürzlich verwendete Apps auf Android mit einigen systemeigenen Tricks anzeigen. Eine davon ist die Liste der im Hintergrund laufenden Anwendungen, die die zuletzt auf der Plattform geöffneten Programme anzeigt.

Eine andere Alternative, exklusiv für Samsung Galaxy-Smartphones, zeigt Ihnen genau, wann eine bestimmte App zuletzt verwendet wurde. Und es gibt auch eine Google-Website, die Ihre mobilen Aktivitäten auflistet. Erfahren Sie, wie Sie sehen, welche Apps zuletzt auf Android verwendet wurden.

3 Möglichkeiten, kürzlich verwendete Apps auf Android anzuzeigen

Führen Sie Apps im Hintergrund aus

Eine der einfachsten Möglichkeiten, kürzlich verwendete Apps auf Android anzuzeigen, besteht darin, das Fenster mit Apps zu öffnen, die im Hintergrund ausgeführt werden. Tippen Sie dazu auf das dreizeilige Symbol unten links oder tippen und ziehen Sie von unten nach oben (wenn die Navigation Gesten verwendet), um die Liste der Apps zu öffnen.

Apps werden immer ab dem letzten Öffnen bis zum ältesten angezeigt. Es ist erwähnenswert, dass, wenn Sie eine laufende App schließen oder das Stoppen erzwingen, diese aus der Liste der Hintergrundtools entfernt wird.

Die Hintergrund-App-Liste zeigt immer die neuesten geöffneten Apps auf Android (Screenshot: Caio Carvalho)

Greifen Sie auf die Website „Google My Activity“ zu

Google My Activity ist eine kostenlose Website von Google, die Ihren gesamten Aktivitätsverlauf in den Diensten des Unternehmens auflistet. Dies umfasst Android und alle Aktionen in den Betriebssystem-Apps, vom Öffnen oder Schließen von Apps bis zum Löschen oder Herunterladen neuer Programme.

Um die Funktionen der Seite zu nutzen, befolgen Sie das folgende Tutorial:

  1. Gehen Sie in Ihrem Browser zu „myactivity.google.com“ (ohne Anführungszeichen) und melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an;
  2. Klicken Sie auf „Web- & App-Aktivität“. Schalten Sie dann auf dem nächsten Bildschirm die Funktion ein;
  3. Kehren Sie zum Startbildschirm von Google My Activity zurück.
  4. Klicken Sie auf „Nach Datum und Produkt filtern“;
  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Android“ und klicken Sie auf „Übernehmen“;
  6. Sehen Sie sich die neuesten Aktivitäten auf Ihrem Android-Telefon an, einschließlich kürzlich verwendeter Apps.
Auf der Google-Website können Sie kürzlich verwendete Apps auf Android anzeigen (Screenshot: Caio Carvalho)

Öffnen Sie die Android-Einstellungen (Samsung)

Samsung Galaxy Line-Telefone verfügen über einen speziellen Filter, der kürzlich verwendete Apps auf Android anzeigt. Greifen Sie einfach auf die Systemeinstellungen zu, wie im folgenden Tutorial:

  1. Öffnen Sie die App „Einstellungen“;
  2. Gehen Sie zu "Anwendungen";
  3. Tippen Sie auf das dreizeilige Häkchen neben „Ihre Apps“;
  4. Aktivieren Sie unter „Sortieren nach“ „Zuletzt verwendet“;
  5. Beenden Sie mit „OK“.
Galaxy-Telefone haben einen benutzerdefinierten Filter, um kürzlich verwendete Apps auf Android anzuzeigen (Screenshot: Caio Carvalho)

Clever. Sie können die zuletzt verwendeten Apps auf Android sehen, von der neuesten bis zur ältesten. Denken Sie daran, dass die Methode auf Samsung Galaxy-Smartphones funktioniert, auf denen die One UI-Oberfläche ausgeführt wird.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse bei TecnoBreak ein, um tägliche Updates mit den neuesten Nachrichten aus der Welt der Technologie zu erhalten.

Tommy Banken
Wir freuen uns, Ihre Meinung zu hören

Hinterlasse eine Antwort

TechnoBreak | Angebote und Bewertungen
Logo
Aktivieren Sie die Registrierung in den Einstellungen - allgemein
WARENKORB